Treppe

Selbsthypnose

Gelassen und fokussiert im Alltag

Selbstbewusste Menschen agieren und reagieren gelassen und souverän. Eine gesunde Distanz auf Alltagssituationen haben und gleichzeitig den Fokus behalten, entspannt den Alltag sehr.  

Selbsthypnose ist einerseits ein schneller Weg zu tiefer Entspannung. Sie öffnet die Türe zum Unterbewusstsein wodurch die innere Kraft, verborgene Ressourcen und Selbstheilung aktiviert werden. Eine gesunde Balance von Körper, Geist und Seele fördern die Widerstandskraft im Alltag. Gleichzeitig sind Mindsetveränderungen durch das direkte Einwirken auf das Unterbewusstsein möglich.

Mit Selbsthypnose rasch und effektiv entspannen! Gleichzeitig sich selbst innerlich ausrichten. Die eigene Persönlichkeit aufs nächste Level heben!

Image by CHUTTERSNAP

Selbsthypnose lernen

Die Türe zum Unterbewusstsein öffnen und kraftvolle, verborgene Ressourcen aktivieren. Mit Selbsthypnose schnell und effektiv entspannen. Diese Tiefenentspannung baut Stress ab und steigert die Kreativität, Lern- und Merkfähigkeit. Gleichzeitig wird die Selbstheilung aktiviert.

Regelmässig angewendete Selbsthypnose führt zu Ausgeglichenheit und Resilienz. Dadurch fällt es leicht, gelassen und souverän zu reagieren. Durch die Öffnung des Unterbewusstseins sind Selbstprogrammierungen möglich. Das Mindset, innere Haltung und Energie aufs nächste Level heben.

Jetzt anmelden und online teilnehmen

In 2 x 2 Stunden die Selbsthypnose und Selbstprogrammierung lernen. Bequem von zu Hause aus. Mit Übungs-CD für die Selbstanwendung.